Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

04. Juli 2020 – 76744 BJ – Wörth am Rhein – Rheinland-Pfalz

Das malerische Städtchen Wörth am Rhein hat diesen Monat ganz besonders viel Glück. Denn der erste Straßenpreis im Juli und damit stolze 10.000 Euro pro Los gehen in den Postcode 76744 BJ. Hier öffnet Ewald unserem Team die Haustür – und traut seinen Augen kaum.

Doppelte Freude über Postcode-Gewinn
Mit einem breiten Grinsen im Gesicht streckt Felix unserem Gewinner einen goldenen Umschlag entgegen. Als der 59-Jährige den Scheck in Höhe von 10.000 Euro herauszieht, ist er sprachlos: "Wir müssen das erst einmal sacken lassen." Trotzdem wissen er und seine Frau Monika bereits, was sie mit einem Teil des Gewinns machen wollen: "Vielleicht fahren wir ein paar Tage weg, da fällt uns bestimmt noch etwas Schönes ein." Seit einem Jahr nimmt der Glückspilz bereits mit seinem Los teil und das Paar legt großen Wert auf die Unterstützung der gemeinnützigen Organisationen. "Ich freue mich natürlich auch, dass man durch den Gewinn unterstützen kann. Doppelte Freude quasi.", verrät uns Monika. Wir freuen uns mit und sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Das „Malerdorf“ am Rhein
Den charakteristischen Beinamen „Malerdorf“ erhielt die Stadt, da zahlreiche Künstler von ihrer schönen Umgebung inspiriert wurden. Künstlern wie Professor Heinrich von Zügel oder Max Bergmann ist es zu verdanken, dass Wörth am Rhein für seine idyllische Landschaft bekannt wurde.

Der gute Zweck gewinnt immer
In der Nähe der Gewinner können wir dank unserer Teilnehmer gemeinnützige Organisationen unterstützen. Dazu zählt beispielsweise der CVJM Karlsruhe e.V., der interdisziplinäre Trainings, insbesondere für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, veranstaltet. Durch die Förderung kann der Bau eines neuen multifunktionalen Hochseilelements mit stufenlos neigbarer Kletterwand für Menschen mit körperlichen Einschränkungen realisiert werden. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Top