Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Spam-Filter

Manche E-Mail Anbieter behandeln E-Mails von Absendern, die nicht in Ihrem Adressbuch gespeichert sind, als Spam. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten und wie vorgesehen einsehen können, fügen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse zu Ihrem Adressbuch und zur Liste sicherer Absender hinzu.

Um dies zu tun, fügen Sie bitte die E-Mail Adresse info@postcode-lotterie.de zu Ihren Kontakten hinzu. Falls unsere E-Mails bereits als Spam behandelt wurden, versuchen Sie bitte die folgenden Schritte:

Outlook 2003/2007/2010/2013

Outlook
  • ​'Absender zur Liste sicherer Absender hinzufügen' anklicken

Google Mail (Gmail)

  • Öffnen Sie eine Mail von info@postcode-lotterie.de
  • Klicken Sie auf den Pfeil neben den Antwort Button oben rechts in der E-Mail
  • In dem Menü, klicken Sie auf "Absender zu Kontakten hinzufügen".

Yahoo Mail

  • Öffnen Sie eine E-Mail von info@postcode-lotterie.de
  • Klicken Sie auf das Grüne Plus Zeichen (+) neben der E-Mail Adresse
  • Klicken Sie auf "zum Adressbuch hinzufügen"

Hotmail.com

  • Klicken Sie auf das Symbol für Einstellungen oben rechts in Ihrer Inbox, dann klicken Sie auf "Optionen"
  • Klicken Sie auf "blockieren oder zulassen"
  • Klicken Sie auf "Meine Kontakte sind vertrauenswürdige Absender" und anschließend auf speichern.
  • Geben Sie die E-Mail Adresse info@postcode-lotterie.de ein, und klicken Sie "zur Liste hinzufügen >>".

GMX.de

  • Im Ordner Spam-Verdacht die E-Mail der Postcode Lotterie auswählen und oben auf "kein Spam" klicken.

Web.de

  • Im Unbekannt oder Spam-Ordner die E-Mail der Postcode Lotterie auswählen und oben auf "kein Spam" klicken.
Top