Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Unser Beirat

Wir setzen uns dafür ein, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Unser Beirat unterschreibt diese Ziele.

Die Mitglieder des Beirates

Prof. Dr. Rita Süssmuth Vorsitzende

Professor Dr. Rita Süssmuth

Rita Süssmuth ist eine deutsche Politikerin und Wissenschaftlerin. Sie war von 1988 bis 1998 Präsidentin des Deutschen Bundestags und von 1985 bis 1988 Bundesministerin für Familie, Frauen, Jugend und Gesundheit.

Zuvor war sie Professorin für Erziehungswissenschaften an den Universitäten Bochum und Dortmund und Direktorin des Forschungsinstituts 'Frau und Gesellschaft' in Hannover.

Als Expertin für Migration wurde Rita Süssmuth unter anderem 2000 vom damaligen Bundesinnenminister Otto Schily zur Vorsitzenden der unabhängigen Kommission 'Zuwanderung' berufen. Heute ist sie Präsidentin des Konsortiums, das den deutschen Beitrag zum Aufbau der Türkisch-Deutschen Universität (TDU) in Istanbul koordiniert.

Julia Kloiber Mitglied

Julia Kloiber

Julia Kloiber ist Projektleiterin bei der Open Knowlegde Foundation Deutschland e. V. und setzt sich als Aktivistin für Open Communities ein.

Sie studierte Informationsdesign sowie New Media und Digital Culture. Kloiber beschäftigt sich mit Projekten rund um die Themen freies Wissen, Open Data, Netzpolitik und Design. In ihren Projekten arbeitet sie mit Ministerien, Unternehmen sowie anderen gemeinnützigen Organisationen zusammen und ist international als Sprecherin auf Konferenzen aktiv.

Seit 2012 bringt Kloiber ihre Kenntnisse der Design- und Medienstudien bei zwei Organisationen ein: zum einen als Projektleiterin bei der 'Open Knowledge Foundation', die sich für offenes Wissen, offene Daten, Transparenz und Beteiligung einsetzt; zum anderen als Beraterin bei 'The Engine Room', einer internationalen Organisation, die den sozialen Wandel unterstützt.

Peter Clever Mitglied

Peter Clever

Peter Clever ist seit 2003 Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und seit 2008 Vorsitzender des Verwaltungsrats der Deutschen Welle.

Er ist Mitglied des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses der Europäischen Union und dort Vizepräsident der Arbeitgebergruppe. Dazu ist er Mitglied des Kuratoriums von Aktion Deutschland hilft, dem Bündnis der Hilfsorganisationen.

Clever studierte Volkswirtschaft, politische Wissenschaften und Soziologie an der Universität Köln und wurde 1979 Assistent vom damaligen Bundesvorsitzenden der CDU, Norbert Blüm.

Zwischen 1985 und 1998 leitete er im BMA die Abteilungen Internationale Sozialpolitik, Beschäftigung und Integration ausländischer Arbeitnehmer/Personal sowie Arbeitsmarktpolitik/Arbeitslosenversicherung.

Thomas Fischer Mitglied

Thomas Fischer

Thomas Fischer studierte Politikwissenschaft an der Universität München. Er war von 2000 bis 2014 für die Bertelsmann Stiftung tätig, unter anderem als Leiter des Brüsseler Büros.

Seit August 2014 arbeitet Fischer beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), für den er die Abteilung Grundsatzfragen und Gesellschaftspolitik leitet. Als ein Impulsgeber für die gewerkschaftliche Debatte identifiziert und analysiert die Abteilung gesellschaftspolitische Trends und Grundsatzfragen. Ziel ist es, frühzeitig Entwicklungen zu erkennen, die den Wandel unserer Gesellschaft und Arbeitswelt prägen, und deren Bedeutung für die gewerkschaftlichen Arbeit von morgen auszuloten.

Esra Küçük Mitglied

Esra Kucuk

Esra Küçük ist gebürtige Hamburgerin und Diplom-Sozialwissenschaftlerin. Nach Stationen bei der Stiftung Mercator, dem Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration sowie der Humboldt-Universität zu Berlin leitete sie das von ihr initiierte deutschlandweite Bildungsprogramm Junge Islam Konferenz. Mittlerweile ist sie Mitglied im Direktorium des Maxim Gorki Theaters in Berlin und leitet dort das Gorki Forum, die Sparte am Gorki für Diskurs und Vermittlung zwischen Kultur, Politik und Wissenschaft.

Top