Monatsgewinn06. Apr. 2021

06. Apr. 202182216 FLMaisachBayern

1,3 Millionen Euro für Maisach

Herzlichen Glückwunsch zum Monatsgewinn im April nach 82216 Maisach! Kai Pflaume und Giuliano Lenz überbringen persönlich Schecks im Gesamtwert von 1,3 Millionen Euro in der oberbayerischen Gemeinde.


650.000 Euro für den Postcode 82216 FL! Helga, Franz, Annemarie und Hildegard sind unsere vier Postcode Monatsgewinner im April. Mit jeweils einem Los teilen sie sich 650.000 Euro – das ergibt den fantastischen Betrag von 162.500 Euro für jeden von ihnen.


650.000 Euro für die Postleitzahl 82216! 100 Teilnehmer gewinnen mit der passenden Postleitzahl zum Monatsgewinn im April mit insgesamt 126 Losen gemeinsam weitere 650.000 Euro – macht 5.158 Euro pro Los. Bei drei Losen ergibt das die stattliche Summe von 15.474 Euro.

Postcode Familienglück!

Annemarie und Hildegard sind Mutter und Tochter und jubeln dank des gezogenen Postcodes 82216 FL über jeweils 162.500 Euro. Als plötzlich unser Botschafter Kai Pflaume vor der Tür steht, können die beiden ihr Glück gar nicht fassen. Tochter Annemarie zieht zuerst den Scheck aus dem goldenen Umschlag und ist völlig perplex. In schönstem Oberbayerisch freut sie sich: "Na, des gibt’s ja nit! Ich hab' mir gedacht, neue Dachfenster würde ich brauchen. Das wären 10.000 – aber nicht das! Danke!"


Dann überreicht unser Glücksbote Kai Pflaume der 90-Jährigen Hildegard ihren Scheck, vorher erkundigt er sich allerdings zur Sicherheit: "Das Herz ist in Ordnung?" Hildegard bejaht und zieht aufgeregt den Scheck heraus. Als sie sieht, dass sie 162.500 Euro gewinnt staunt sie und ist ganz gerührt: "Ja, soag amoal – recht vielen Dank!"


Die 66-jährige Annemarie pflegt ihre 90-Jährige Mutter und hat dafür ihren Beruf als Technische Zeichnerin aufgegeben. Daher sah es finanziell nicht immer rosig aus, so dass sie die Finanzen als Haushaltshilfe aufbessern musste – diese Zeiten sind jetzt endlich vorbei! Der Postcode Monatsgewinn ermöglicht Mutter und Tochter nun ein sorgenfreies Leben und die Modernisierung des Elternhauses. Was für ein Glück!

Eine überdachte Terrasse für Helga

Als nächstes überrascht unser Team Helga, die ihre Freundin Edith zur Unterstützung dabei hat. Die Rentnerin freut sich riesig über den großen Scheck im goldenen Umschlag. Als sie sieht, wie viel sie gewinnt, kreischt sie nur noch laut. "Wow – das freut mich." Auch sie hat gleich eine Idee, was mit einem Teil des gewaltigen Gewinns passiert. Ihre Terrasse soll überdacht werden, für gemütliche Stunden im eigenen Garten. Was für ein schöner Plan.

Monatsgewinn in der zweiten Ziehung

Dann klingelt Giuliano bei Franz. Er ist ein echter Glückspilz – denn im Gegensatz zu seinen Nachbarinnen, die bereits seit mehreren Jahren an unserer Soziallotterie teilnehmen – ist es für ihn erst die zweite Ziehung. Der 47-jährige KFZ-Mechatroniker lebt gemeinsam mit seiner Mutter, die auch in diesem schönen Moment an seiner Seite ist, im Elternhaus und möchte die Immobilie von den 162.500 Euro sanieren. Als er seinen Scheck sieht jubelt er: "Ich kann es nicht glauben. Ich bin einfach sprachlos! Ich seh‘ die Zahl, aber … super!"

Unser Highlight im Mai

Ab der Mai-Ziehung gibt es bei uns jeden Monat 3,1 Millionen Euro an garantierten Gewinnen – und außerdem erwartet Sie unser Highlight Murmel Mania mit insgesamt 300.000 Euro an Extra-Gewinnen.


In der neuen RTL-Show Murmel Mania spielen Prominente auf spektakulären Murmelbahnen – und Sie haben die Chance zu gewinnen. Wurde Ihr Postcode für die Sendung gezogen, können Sie bald bei RTL verfolgen auf welchen Platz Ihre Murmel rollt und wie hoch Ihr Gewinn ist! Mehr dazu erfahren Sie hier.

Der gute Zweck gewinnt immer

Ganz in der Nähe unserer Monatsgewinner im April können wir unter anderem den Bau einer Outdoor-Küche beim "Kartoffelkombinat – Der Verein e.V." unterstützen. 7.571 Euro kamen der Organisation aus Egenhofen zugute.


Das Kartoffelkombinat wurde 2016 gegründet und steht für eine neue Struktur der Lebensmittelgrundversorgung – gemeinwohlorientiert, ressourcenschonend und ökologisch soll sie sein. Der Verein konnte dank unserer Teilnehmer eine modulare Outdoor-Küche bauen. Diese entspricht den Gastro-Hygienestandards und ist höchst flexibel einsetzbar. Insgesamt konnten wir in Bayern bereits 301 mutige soziale und grüne Projekte mit insgesamt mehr als 7,2 Millionen Euro fördern.

Bildergalerie

Mehr Gewinner-Geschichten