Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Alternative Lebensräume

Café Kleine Else

Wer geht nicht gern in ein Café? Es ist ein Ort, an dem man sich wohlfühlt und sich austauscht. Die gemeinnützige Gesellschaft Alternative Lebensräume Siegen nutzt das, um Frauen zurück in den Arbeitsmarkt zu führen.

Ort der Begegnung und Platz zur beruflichen Orientierung
Mit dem Café 'Kleine Else', das dank unserer Teilnehmer in Siegen gegründet wird, will man nun nicht nur einen Ort der Begegnung, sondern sinnvolle Aufgaben für langzeitarbeitslose Frauen, schaffen. Neben den bisher angebotenen Einsatzgebieten, wie Verkauf, Schneiderei, Spendenbearbeitung, Lager, Logistik, Verwaltung und Technik erhalten Interessierte einen Einblick in die typischen Tätigkeiten eines Cafébetriebes – denn in der Gastronomie werden oft Arbeitskräfte gesucht.

Annäherung an den Arbeitsmarkt und eine Wiedereingliederung
Das Vorhaben ermöglicht den 12 Teilnehmerinnen eine Rückkehr ins Arbeitsleben und somit einen geregelten Tagesablauf. Darüber hinaus soll das Café mit seinen günstigen Preisen, seinem gemütlichen Ambiente, seiner Sonnen-Terrasse und seiner zentralen Lage ein Treffpunkt für Menschen jeglicher Alters- und Einkommensgruppe werden, gleich welcher Herkunft und Nationalität. Da kommen wir demnächst gern auf ein Tässchen vorbei.

Top