CVJM Karlsruhe e.V.

Hochseilelement mit neigbarer Kletterwand

  • Jahr: 2017
  • Fördersumme: 10000
  • Ort: Karlsruhe
  • Förderbereich: Sozialer Zusammenhalt
social

Der Outdoorpark des CVJM Karlsruhe ist ein erlebnispädagogisches Projekt mit Hoch- und Niedrigseilgarten. Hier veranstaltet die Organisation interdisziplinäre Trainings, insbesondere für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Nun werden viele dieser Elemente auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nutzbar.

Dank des Engagements der Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie kann der Bau eines neuen multifunktionalen Hochseilelements mit stufenlos neigbarer Kletterwand realisiert werden. Diese Kletterwand ermöglicht es dem Verein auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen. Inklusive Gruppen haben so die Möglichkeit, Kurse im Outdoorpark zu belegen und gemeinsam aktiv zu sein. So weitet sich der Teilnehmerkreis für die Trainings aus und der Leitgedanke von Inklusion und Chancengleichheit rückt in den Vordergrund.

Der Christliche Verein Junger Menschen – kurz CVJM – Karlsruhe e. V. hat mehr als 400 Mitglieder und führt eine Vielzahl an Aktionen und Projekten durch. Im Mittelpunkt steht dabei die Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche in Karlsruhe – egal welcher Herkunft, sozialer Schicht, Konfession, ob mit oder ohne Behinderung. Fünf Hauptamtliche und über 150 ehrenamtliche Mitarbeiter sind im CVJM engagiert.

Bildergalerie

Weitere Projekte aus Ihrer Umgebung

Förderung beantragen

/img/foerderung_beantragen3.jpg
/img/foerderung_beantragen1.jpg
/img/foerderung_beantragen2.jpg
/img/foerderung_beantragen4.jpg

Wir machen uns stark für Mensch und Natur

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland.