Educational Gardening e.V.

GARTEN – LEBEN – LERNEN

  • Jahr: 2020
  • Fördersumme: 2500
  • Ort: Witzenhausen
  • Förderbereich: Natur- und Umweltschutz
environment

Eine selbst gezogene Tomate vom Strauch naschen, die Bewegungen des sich von der Hand in die Erde windenden Regenwurms fühlen und den Duft trocknender Kräuter einatmen – bei Garten – Leben – Lernen erleben Schülerinnen und Schüler ökologisches Handeln mit allen Sinnen.


Durch das Bildungsangebot von Educational Gardening e.V. lernen Grundschulkinder, wie sie ihren Schulgarten nachhaltig nutzen. Unter professioneller Anleitung planen, ackern, ernten und konservieren die Jungen und Mädchen über das gesamte Jahr hinweg.


Einmal pro Woche kommt dafür EdGar, ein Jungpflanzengewächshaus auf Rädern, direkt zum Schulgarten gefahren. Darin werden im Frühjahr Gemüsepflanzen vorgezogen, im Sommer Wärme liebende Gewächse kultiviert und im Herbst Kräuter oder Früchte getrocknet.


EdGar wird mit Solarenergie betrieben und verfügt über ein eingebautes Auffangsystem für Regenwasser, wodurch die Schulkinder spielend an Themen wie regenerative Energien, Kreislaufwirtschaft, Biodiversität, Klima und Gesundheit herangeführt werden.


Dank unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Hessen konnten wir das Bildungsangebot Garten – Leben – Lernen des Vereins Educational Gardening 2020 mit 2.500 Euro unterstützen.

Bildergalerie

Weitere Projekte aus Ihrer Umgebung

Förderung beantragen

/img/foerderung_beantragen3.jpg
/img/foerderung_beantragen1.jpg
/img/foerderung_beantragen2.jpg
/img/foerderung_beantragen4.jpg

Wir machen uns stark für Mensch und Natur

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland.