Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Katarina Witt Stiftung

Sportförderung, medizinische Versorgung, Katastrophenhilfe

Die Katarina Witt Stiftung betreibt Sportförderung

Katarina Witt erklärt, wie es zu ihrer Stiftung kam und was sie erreichen möchte: „All die Jahre, in denen ich sportliche Erfolge feiern durfte, war ich kerngesund. Ich habe oft darüber nachgedacht, wie ich etwas von meinem Glück abgeben könnte, vor allem an Kinder, denen es nicht so gut geht. Mit meiner Stiftung möchte ich diejenigen, die körperlich behindert sind – sei es durch einen Unfall, durch eine Naturkatastrophe oder aus anderen Gründen – Mut machen und konkret helfen. Diesen, nicht vom Glück Begünstigten, möchte ich mit Hilfe meiner Stiftung so viel Mobilität und dadurch Selbstständigkeit und Lebensfreude wie möglich schenken und ihren schweren Alltag etwas erleichtern.“

Die Katarina Witt Stiftung unterstützt Projekte aus folgenden Bereichen:

  • Förderung der Mobilität von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung
  • medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung
  • Hilfe bei Katastrophen

Mobilität und der Sport sind im Leben von Kindern und jungen Menschen von größter Bedeutung, daher möchte die Katarina Witt Stiftung so vielen Kindern und Jugendlichen wie möglich gezielt zu mehr Bewegung verhelfen. Spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche mit körperlicher Behinderung fördert die Stiftung ebenso wie integrative Ansätze oder beispielsweise Sportgruppen für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Dank des Engagements unserer Teilnehmer können wir die Katarina Witt Stiftung unterstützen.

Top