Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Rhine CleanUp

Von der Quelle bis zur Mündung

Eine Idee, ein Team: Der große Rhine CleanUp findet einmal im Jahr statt. Tausende Helfer reinigen das 1.233 Kilometer lange Rheinufer– eine Müllsammelaktion, die nicht an Ländergrenzen Halt macht. Auch die Ufer anderer Flüsse werden an diesem Tag auf Vordermann gebracht, um Müll einzusammeln, bevor er ins Meer gelangen kann. In unserer Heimatstadt Düsseldorf setzt sich unser Team jedes Jahr mit vollem Elan für das Projekt ein.

2020 lautet die CleanUp-Bilanz unglaubliche 35.000 Helfer sammelten 320 Tonnen Müll.

2018 sagten etwa 10.000 Helfer im Rahmen des Projekts dem Müll den Kampf an, 2019 waren es schon mehr als doppelt so viele.

Dank unserer Teilnehmer in NRW können sich die Sammler mit Müllgreifern, Säcken und Handschuhen ausgestattet an die Arbeit machen. Auch ein Mahnmal darf bei einer solchen Aktion nicht fehlen: 2018 wurde der gesammelte Müll in einer Muschel des Künstlers Jacques Tilly gesammelt, ein Jahr später liegt ein lebensgroßer Wal gestrandet auf den Rheinwiesen. Das Projekt lenkt Aufmerksamkeit auf die verschmutzten Gewässer und bringt Jung und Alt beim Müllsammeln zusammen.

Top