Stadtteilladen

Gesund im Stadtteil

  • Jahr: 2019
  • Fördersumme: 25000
  • Ort: Diepholz
  • Förderbereich: Chancengleichheit
equal

Der Verein in Diepholz fördert die Begegnung zwischen den Generationen, bringt Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammen und bietet verschiedene Projekte als Hilfe zur Selbsthilfe an.


Gesund im Stadtteil ist ein niedrigschwelliges Projekt, das eine breit aufgestellte Palette von Angeboten im Bereich Gesundheit und Prävention bereithält, beispielsweise zu Themen wie Kochen und Ernährung. "Gesund, günstig und lecker" heißt es für Kinder und Familien. Hier wird mit der Tafel in Diepholz kooperiert. Ebenso im Angebot: ein Radfahrkurs für Migrantinnen, bei dem eine Kooperation mit der Verkehrswacht und der Freiwilligenagentur angedacht ist.


Für Seniorinnen und Senioren gibt es den Kurs "Gemeinsam schmeckt es besser". Sie planen den Einkauf selber und kochen und essen zusammen. So genießen die älteren Menschen nicht nur frisch zubereitete Nahrung, es minimiert die Gefahr zu vereinsamen.


Das Projekt richtet sich an Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichsten Alters, vorrangig im Stadtteil, aber auch darüber hinaus.


Dank ihrer Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Niedersachsen fördert die Deutsche Postcode Lotterie das Projekt mit 25.000 Euro.

Bildergalerie

Weitere Projekte aus Ihrer Umgebung

Förderung beantragen

/img/foerderung_beantragen1.jpeg
/img/foerderung_beantragen2.jpeg
/img/foerderung_beantragen3.jpeg
/img/foerderung_beantragen4.jpeg

Wir machen uns stark für Mensch und Natur

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland.