Straßenpreis15. Mai 2021

15. Mai 202132107 PLBad SalzuflenNordrhein-Westfalen

20.000 Euro gehen nach Bad Salzuflen

Felix und unser Team machen sich an diesem Wochenende auf den Weg nach Bad Salzuflen. Und das nicht, weil sie eine Kur nötig hätten, sondern um hier Elke und Bernhard zu überraschen. Der zweite Straßenpreis der Mai-Ziehung geht in den Postcode 32107 PL! Herzlichen Glückwunsch zu jeweils 10.000 Euro!

Was für eine Glückssträhne!

"Genial!", jubelt unsere erste Straßenpreis-Gewinnerin an diesem Samstag. "Eine tolle Summe! 10.000 Euro – ganz toll." Elke freut sich gemeinsam mit ihrem Mann Claus mit einem Los über fantastische 10.000 Euro. Wir haben es heute mit einem echten Glückspilz zu tun: "Ich habe mich entschieden bei der Postcode Lotterie mitzumachen, nachdem ich im Dezember Karten für ein Peter Maffay Konzert gewonnen habe und im Januar habe ich noch eine Woche in einem tollen Hotel in Österreich gewonnen – und dann dachte ich, jetzt versuchst du es mit der Postcode Lotterie!" Was für eine Glückssträhne! Elke wird im September in Rente gehen und möchte dann von dem Gewinn etwas mit ihren Lieben unternehmen: "Das Geld nutzen wir für eine schöne Unternehmung mit der Familie. Eine kleine Reise, sobald es wieder geht oder so etwas."

10.000 Euro für Bernhard

Dann geht es für unser Team einige Häuser weiter zu Elkes Nachbarn Bernhard – er hat seine Stieftochter Tanja für diesen schönen und spannenden Moment an seiner Seite. Als er den großen Scheck aus dem goldenen Umschlag zieht und sieht, dass er 10.000 Euro gewinnt, fehlen dem Rentner die Worte: "Ich bin hin und weg, fast sprachlos!" Felix möchte wissen, warum Bernhard sich für ein Los der Deutschen Postcode Lotterie entschieden hat. Der ehemalige Familienhelfer erklärt: "Ich komme aus dem sozialen Bereich, da lag das nahe, dass ich einfach bei der Postcode Lotterie mitmache." Und was möchte er sich von seinem Gewinn gönnen? "Einen konkreten Plan, was ich mit dem Geld mache habe ich nicht, aber ich muss dringend in den Urlaub."

NRW – groß und glücklich

Nordrhein-Westfalen ist ein Land voller Glückspilze – In keinem anderen Bundesland gab es bisher so viele Gewinner wie hier. Unser Team bricht immer wieder auf, um den Gewinnern ihre großen Schecks zu überbringen. Erst im März ging unser großer Monatsgewinn nach Bielefeld – gleich um die Ecke der heutigen Straßenpreis-Gewinner. Drei Teilnehmer jubelten im gezogenen Postcode 33719 KU gemeinsam über insgesamt 650.000 Euro – die Nachbarn Elly, Antje und Uwe haben jeweils fantastische 216.666 Euro gewonnen. Die ganze Geschichte lesen Sie hier.

Der gute Zweck gewinnt immer

"Zusammen gewinnen. Zusammen Gutes tun.", lautet unser Motto – und wo viele an unserer Soziallotterie teilnehmen, können wir auch viel für mutige soziale und grüne Projekte in ihrer Nähe tun. In NRW gingen dank unserer Teilnehmer hier bereits fast 18 Millionen Euro an den guten Zweck.


Ganz in der Nähe unserer heutigen Gewinner unterstützen wir die "Augenblicke – Stiftung für Spina Bifida". Am Dienstagabend ist ihr Schirmherr, Moderator und Schauspieler Ingolf Lück, in der neuen RTL Show Murmel Mania mit der Farbe Rot ins Rennen gegangen und erspielte einen Förderscheck über 15.000 Euro. Die Stiftung Augenblicke, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien mit Kindern zu helfen, die unter einer Fehlbildung der Wirbelsäule und des Rückenmarks leiden. "Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe", sagt Ingolf Lück. "Ich finde, unsere Gesellschaft ist verpflichtet, sich dem Leben mit behinderten Kindern zu stellen – denn alle Kinder bereichern unser Leben mit Liebe und Freude." Mehr über sein Herzensprojekt erfahren Sie hier.

Bildergalerie

Mehr Gewinner-Geschichten