Deutsche Umwelthilfe

Renaturierung von Fließgewässern

  • Jahr: 2017
  • Fördersumme: 50000
  • Ort: Karlsburg
  • Förderbereich: Natur- und Umweltschutz

Die Deutsche Umwelthilfe setzt sich für die Wiederherstellung ursprünglicher Naturlandschaften in Mecklenburg-Vorpommern ein. Konkret geht es in diesem Projekt um drei Fließgewässer, die alle im Landkreis Vorpommern-Greifswald liegen: der Brebowbach, der Teufelsgraben und die Kleine Randow.

Im Rahmen des Renaturierungsplans wird die Durchgängigkeit für wandernde Fischarten optimiert sowie eine natürliche Uferbepflanzung vorgenommen. So können durch landwirtschaftliche Interessen begradigte und verrohrte Gewässer wieder zu beliebten Lebensräumen werden.

Unsere Teilnehmer verhelfen Meerforellen, Fischottern und Bibern zu einem Ort, an dem sie sich wohlfühlen. Doch die naturnahen Gewässer werden in Zukunft nicht nur den darin lebenden Tier- und Pflanzenarten zugutekommen, sondern auch Bewohnern und Gästen des Gebietes neue, attraktive Erholungsgebiete bieten und zu Wanderungen und Naturerlebnissen einladen.

Bildergalerie

logo

Weitere Projekte aus Ihrer Umgebung

Förderung beantragen

/img/foerderung_beantragen3.jpg
/img/foerderung_beantragen1.jpg
/img/foerderung_beantragen2.jpg
/img/foerderung_beantragen4.jpg

Wir machen uns stark für Mensch und Natur

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland.