Wuppertaler Kinder- und Jugenduniversität

Die Junior Uni macht Forschung mobil!

  • Jahr: 2020
  • Fördersumme: 30000
  • Ort: Wuppertal
  • Förderbereich: Chancengleichheit
equal

"Kein Talent darf verloren gehen": So lautet das Motto der Wuppertaler Junior Uni. Das Bildungsnetzwerk ist ein außerschulischer Lernort wissenschaftlich-praktischer Bildung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen vier und 20 Jahren, unabhängig von deren sozialer Herkunft. In Kleingruppen erleben die jungen Menschen Wissenschaft in ganz unterschiedlichen Fachgebieten. Und das nicht nur in dem kunterbunten Unigebäude direkt neben der Schwebebahn.


Die Junior Uni hat jetzt nämlich auch ein Elektroauto, mit dem sie in Sachen Bildung im Bergischen Land unterwegs ist. So kommen die lehrenden Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen CO2 neutral direkt in soziale Brennpunkte, in Jugendzentren, Schulen und Kitas und bieten dort mobile Bildungsprojekte an.


Für das bunte Elektroauto steht direkt auf dem Campus eine Ladesäule, die von einer Solaranlage auf dem Dach der Junior Uni gespeist wird. Wie viel Strom diese Solaranlage bereits produziert hat, zeigt ein großer Monitor in der Eingangshalle. So wird den jungen Studierenden anschaulich demonstriert, wie Nachhaltigkeit zum Schutz der Umwelt ganz praktisch umgesetzt werden kann.


Dank ihrer Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Nordrhein-Westfalen konnte die Deutsche Postcode Lotterie das Projekt Elektromobilität der Junior Uni bisher mit insgesamt 90.000 Euro unterstützen. Davon wurden nicht nur Elektroauto, Ladesäule und Solaranlage samt Monitor angeschafft, die Förderung reichte sogar noch für eine Elektro-Lastenfahrrad mit zugehörigem Ladeschrank.

Bildergalerie

Weitere Projekte aus Ihrer Umgebung

Förderung beantragen

/img/foerderung_beantragen3.jpg
/img/foerderung_beantragen1.jpg
/img/foerderung_beantragen2.jpg
/img/foerderung_beantragen4.jpg

Wir machen uns stark für Mensch und Natur

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland.