Direkt zum Inhalt
Deutsche Postcode Lotterie logo

Zentrum für Verbindungskultur e.V.

Jurtenbau Workcamp

Gemeinsam in der Jurte

Das Zentrum für Verbindungskultur e.V. im baden-württembergischen Deggenhausertal ist ein interkultureller Entwicklungsort für Lernerlebnisse, die eine tiefe und authentische Verbindung zur Natur stärken. Lebens- und Wirtschaftsweisen werden erforscht und praktiziert, ein friedvolles und schöpferisches Miteinander gefördert. Ziel ist ein gesellschaftlicher Wandel zum Wohle aller Wesen. In diesem Rahmen führt die Organisation Bildungsveranstaltungen durch, insbesondere Workshops und Kindercamps, die Naturerfahrungsräume für Menschen jeden Alters ermöglichen.

Im Rahmen des Projekts ‚Jurtenbau Workcamp‘ wird ein 28 qm großes mobiles, rundes Gebäude errichtet. Mit dem Bau möchte das Zentrum einen ausreichend großen und bei jeglicher Witterung komfortablen, beheizbaren Raum schaffen. So sind Veranstaltungen auch in der kälteren Jahreszeit möglich.

Neben den ökologisch, nachhaltigen Aspekten leistet das Projekt auch einen sozialen Beitrag: Der Jurtenbau soll in ein Workcamp mit internationalen Freiwilligen gemeinsam mit dem Service Civil International (SCI) eingebettet und durchgeführt werden.

Top